powered by cineweb

Jetzt Karten sichern, den für diese einzigartige Dokumentation aus unserer Region gibt es eine riesige Ticket-Nachfrage. Übrigens: wir werden den Film bis Weihnachten und auch 2018 immer wieder ins Programm nehmen, so das jeder die Möglichkeit hat den Film zusehen.
Alle Termine unter Programm auf der linken Seite. (Filmlänge 102 Minuten, INFO-Programm gemäß §14 JuSchG)

Am südlichen Ende des Albtals, oberhalb von Bad Herrenalb, entspringt der nördlichste Fluss des Schwarzwaldes in einer Höhe von 760 Metern. Er fließt meist natürlich eingebettet durch Bad Herrenalb in das Naturschutzgebiet des Albtals. Als kleiner Fluss erreicht die Alb nach etwa 28 km Ettlingen und nach weiteren 23 km den Rhein bei Karlsruhe. Nach fast 3 Jahren Produktionszeit nimmt uns die Naturdokumentation mit auf Reisen bis nach Ettlingen, in oft unbekannte Lebensräume von Tieren und Pflanzen entlang der Alb. Spannende Geschichten aus der Natur und über Menschen, die etwas Besonderes mit der Alb verbindet, machen den Film zu einem echten Kinoerlebnis.

Partner von CINEWEB