powered by cineweb

Genießen Sie den Film in unserem großen Saal. Auf 195 Luxus-Sesseln erleben Sie Thundersound und Rießen Leinwand.

 

Bohemian Rhapsody

Nur bei uns: Surround Klang mit Thunder-Sound- System - einzigartig in der Region! Genieße den Film in kristallklarer High-End-DCI Projektion! Fühle den Sound! Erlebe besten 7.1. Surround Sound.

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6
  • 134 Min.

Auch wenn Queen als Rockband international Erfolge feiert, ist Frontman und Sänger Freddie Mercury nicht wirklich glücklich.

Do
15.11
Fr
16.11
Sa
17.11
So
18.11
Mo
19.11
Di
20.11
Mi
21.11
20:00
17:30
20:00

Der Vorname

Genieße den Film in kristallklarer High-End-DCI Projektion und erlebe besten 5.1. Surround Sound, in bequemen Sesseln mit viel Beinfreiheit und angenehm klimatisiert.

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6
  • 90 Min.

Darf man seinen Sohn heutzutage noch Adolf nennen? Diese Frage lässt ein harmonisches Familienessen zum Inferno eskalieren...

Do
22.11
Fr
23.11
Sa
24.11
So
25.11
Mo
26.11
Di
27.11
Mi
28.11
15:00

Tabaluga - Der Film

Große Familienpreview in der Kulisse. Jetzt Karten sichern.

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 90 Min.

Der kleine Drache Tabaluga möchte so gerne Feuer spucken können, wie es alle richtigen und großen Drachen tun.

Do
29.11
Fr
30.11
Sa
01.12
So
02.12
Mo
03.12
Di
04.12
Mi
05.12
15:00

André Rieu - Neujahrskonzert 2019

Das Kino Kulisse Ettlingen zeigt am 06.01.2019 um 17 Uhr live aus Sydney, Australien das André Rieu NEUJAHRSKONZERT 2019. Erleben Sie dieses spektakuläre musikalische Ereignis auf der großen Leinwand.

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 125 Min.

Genießen Sie Blicke hinter die Kulissen, Interviews mit André Rieu und seinen besonderen Gästen, die beliebtesten Musicalmelodien und noch viel, viel mehr ? exklusiv im Kino.

Do
03.01
Fr
04.01
Sa
05.01
So
06.01
Mo
07.01
Di
08.01
Mi
09.01
17:00

Sternstunde ihres Lebens

Die Stadtwerke Ettlingen präsentieren in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Karlsruhe:

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12

Die Abgeordnete und Juristin ELISABETH SELBERT (Iris Berben) kämpft gegen alle Widerstände für die Aufnahme des Satzes ?Männer und Frauen sind gleichberechtigt? in das Grundgesetz der zukünftigen Bundesrepublik Deutschland. Sekretärin Irma (Anna Maria Mühe) steht ihrer Vorgesetzten mit diesem Vorhaben äußerst skeptisch gegenüber. Sie versteht nicht, warum es für Selbert wichtig ist, diesen Satz durchzusetzen. Erst ihre gescheiterte Affäre mit einem Abgeordneten und die Schicksale anderer Frauen öffnen ihr die Augen. Langsam nähern sich die ungleichen Frauen an. Irma bringt ihre Vorgesetzte auf die Idee, sich Unterstützung von den Frauen aus ganz Deutschland zu holen. Die Kampagne ist ein Erfolg; Tausende von Frauen unterstützen sie in ihrem Kampf um Gleichberechtigung. Selbert erlebt einen grandiosen Triumph, als ihr Antrag im neuen Grundgesetz unter Artikel 3 ?Männer und Frauen sind gleichberechtigt? aufgenommen wird. Gleichzeitig legt sie damit den Grundstein für eine nunmehr 65- jährige politische und gesellschaftliche Auseinandersetzung zum Thema Gleichberechtigung.

Do
14.03
Fr
15.03
Sa
16.03
So
17.03
Mo
18.03
Di
19.03
Mi
20.03
20:00

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Partner von CINEWEB