powered by cineweb

Der Kinomacher - Marcus Neumann


Kino Kulisse: Familiäre Atmosphäre in historischem Rahmen


Fürs Kino schlug sein Herz schon in der Kindheit: Marcus Neumanns „Kinokarriere" fing mit Schneeräumen vor einem Lichtspielhaus an, später jobbte er als Kartenabreißer. Und nach seinem Studium zum Technischen Fachwirt Foto- und Medientechnik kam schließlich die große Chance, ein eigenes Kino zu eröffnen. Mit dem kleinen, aber feinen Kino Kulisse in Ettlingen hat sich Neumann einen Traum erfüllt.
Seit dem Jahr 2000 bereichert das Kulisse-Kino das kulturelle Angebot in Ettlingen, einer Großen Kreisstadt im Badischen am Rande des Schwarzwalds, südlich von Karlsruhe gelegen. „Kino machen war für mich von Anfang an immer mehr als einfach nur die Tür aufschließen und einen Film zeigen", sagt Marcus Neumann. Mit seinem
Konzept „Familiär — Freundlich — Innovativ" will er sich von großen, unpersönlichen
Kinos abheben. „Wir bieten unseren Kunden beste Ausstattung in einer tollen
Atmosphäre eines fast 100 Jahre alten historischen Gebäude", schwärmt der Kino-Enthusiast. „Wichtig und damit Kern unseres Konzeptes war für uns immer, dem
Kunden ein rundum einzigartiges Erlebnis zu bieten. Dazu gehört, dass wir auch unsere Gastronomie selbst betreiben, womit wir einen hohen, gleichbleibenden Standard bieten." Längst ist im Kino Kulisse die Gastronomie mit Kino-Kombi-Events,
Firmenveranstaltungen und Feiern zu einem zweiten Standbein Neumanns geworden. Neumann: „Unser Besucher können vor und nach dem Film in gemütlichem Ambiente, abseits von ,Frittenbuden-Charme' einen guten Wein, frisches Fassbier und vieles mehr genießen."
Auch in Sachen Events und Filmauswahl setzt das Kino Kulisse Akzente. Neumanns Bestreben war es von Anfang an, Kino für viele Zielgruppen zu bieten. „Natürlich scheint das mit einer Leinwand fast unmöglich. Wir zeigen also, so gut uns die Verleiher lassen, einen Mix aus Mainstream und Filmkultur, also auch Filme abseits des Hollywood-Mainstreams." Ein besonderes Ereignis in der Region ist zudem das von Neumann veranstaltete Open Air-Kino im Hof des Ettlinger Schlosses, über die Region hinaus bekannt durch seine Schlossfestspiele: „Hier zeigt sich, dass Atmosphäre für den Erfolg entscheidend ist - ein Film im Hof eines üppigen Barockschlosses ist einfach ein besonderes Erlebnis für die Besucher.
Die Filmfans, die laut Neumann mehrheitlich aus Ettlingen und umliegenden Gemeinden kommen, aber auch aus dem Albtal und aus dem Großraum Karlsruhe, erleben im Kino Kulisse dank Dolby 7.1 Surround-Sound „Thunder-Sound" mit vibrierenden Sitzen. „Das ist in seiner Ausführung einzigartig, da die gesamte Konstruktion dezent in Schwingung versetzt wird und der gesamte Körper die Schallwellen aufnimmt", erklärt Neumann.
Hinzu kommt eine gebogene Leinwand, 2D- und 3D-Projektion, eine neue, komfortable
Bestuhlung — „ansteigend und edel", betont der Kulisse-Chef. Zudem können die Kulisse-Besucher Handy-Tickets und kostenloses WLAN nutzen. Hinter der historischen Fassade des Lichtspielhauses arbeitet also modernste Technik. Klein, aber fein — das gilt auch für die Ausstattung von Marcus Neumanns Kulisse-Kino in Ettlingen.
 

Partner von CINEWEB